Hello!

Nice to meet you!

Welcome to the AG Frankfurt!

Stay with us!

The world speaks English - and YOU will, too!

The Independent
English to be spoken by half of the world's population within 10 years
- By James Burleigh

Half the world's population will be speaking or learning English by 2015, researchers say. Two billion people are expected to start learning English within a decade and three billion will speak it, says a British Council estimate....
(09 December 2004)

Wollen auch Sie zu diesen 3 Milliarden gehören? Dann lernen Sie Englisch bei uns am AG Frankfurt. Schritt für Schritt bringen wir Ihnen Englisch bei, von den Grundlagen in Aufbaukurs und Vorkurs bis zu einem fortgeschrittenen Niveau in der Qualifikationsphase. Damit sind Sie dann gut gerüstet, um Englisch in Studium und Beruf erfolgreich zu meistern.

Denn ohne Englisch geht gar nichts mehr. An den Fachhochschulen und Universitäten ist Englisch häufig schon Arbeitssprache, d.h. Vorlesungen, Vorträge, Fachbücher und Fachartikel gibt es oft nur noch auf Englisch. Auch später im Beruf brauchen Sie gute Englischkenntnisse, im Umgang mit ausländischen Kollegen, für Reisen ins Ausland, für Konferenzen, Präsentationen u.v.m.

Aber fangen wir erstmal von vorne an:

Am AG Frankfurt finden Sie das folgende Kursangebot:

 

Vorkurs

Voraussetzung für die Teilnahme an unseren Kursen sind Grundkenntnisse der englischen Sprache, die im Vorkurs denen des Sekundarabschlusses I (Klasse 10 der Haupt-, Real-, Gesamtschule und des Gymnasium) entsprechen sollten. Da jedoch viele von Ihnen schon länger nichts mehr mit Englisch zu tun hatten und viele Kenntnisse verschüttet sind, wiederholen wir gemeinsam alle wichtigen Grammatikkapitel Schritt für Schritt. Auch das Grundvokabular frischen wir systematisch wieder auf, so dass Sie bald in der Lage sind, einfache Sachverhalte auf Englisch auszudrücken und kleinere Texte zu lesen und zu schreiben. Am Anfang geht es um Themen, zu denen Sie alle etwas sagen können, wie Ihre Arbeit, Ihre Familie, Ihr Herkunftsland, Ihre Hobbys usw. Unsere Lehrbücher sind New Headway Pre-Elementary und New Headway Elementary (Cornelsen Verlag).

 

Einführungsphase

Im 1. und 2. Semester führen wir den Unterricht ähnlich fort wie im Aufbau- und Vorkurs. Wir greifen bewährte Methoden auf, wie die Lektüre kürzerer Texte zu Alltagsthemen, lesen auch einmal einen vereinfachten literarischen Text, schulen das Hörverständnis mit Audio-CDs, versuchen einfache Videos und Fernsehsendungen (im Kern) zu verstehen und lernen schon Einiges an Landeskunde über Songs, Landkarten, Bilder und Zeitungsartikel. Neben bewährten Grammatikübungen aus Lehrbüchern nutzen wir auch immer öfter geeignete Software am PC. Die meisten Lehrer und Lehrerinnen arbeiten in der Einführungsphase mit New Headway Intermediate.

 

Qualifikationsphase [3.-6.Semester]

Jetzt können Sie bereits soviel Englisch, dass Sie längere, mittelschwere Texte lesen, verstehen und mündlich wie schriftlich analysieren können. Als Texte sind dabei neben Quellentexten, Interviews, Essays, Zeitungsartikeln, Gedichten, Kurzgeschichten, Romanen, etc. auch Bilder, Tonträger, Filme sowie Infos aus PC-Software und dem Internet zu verstehen. Unsere Themen im 3. Semester betreffen die englischsprachige Welt, insbesondere Irland und Indien, wahlweise noch Australien, Neuseeland oder Südafrika. Im 4. Semester steht Großbritannien auf dem Lehrplan und im 5. Semester die USA. Das sehr kurze 6. Semester dient der Wiederholung und Festigung aller Abitur
relevanten Themen.

In allen Semestern der Qualifikationsphase wird auf den Grundkenntnissen des Vorkurses und des 1. und 2. Semesters aufgebaut. Die Grammatik wird regelmäßig wiederholt, Ihre Wortschatzkenntnisse werden regelmäßig erweitert.